Zum Inhalt springen

Vision Ridge Partners: Nachhaltigkeitsfonds II

Anstatt in traditionelle „Real Assets“ wie Gewerbeimmobilien und Ölquellen zu investieren, sieht Vision Ridge Chancen in neuartigen Assets wie EVgo, dem größten öffentlichen Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Ihre Vision ist es, „Kapitalmärkte zu entfesseln, um die größten Herausforderungen unserer Generation zu lösen“.

investment icon

Investition

7,5 Millionen US-Dollar; entstanden im Jahr 2018

rationale icon

Begründung

Vision Ridge Partners identifiziert eigenwillige nachhaltige reale Vermögenswerte, die sich dem Radar traditionellerer Anleger entziehen. Schwerpunkte sind Wasser, Verkehr, Landwirtschaft, Land und Energieeffizienz. Das Portfolio könnte alles umfassen, von Kochern, die organischen Abfall in Energie umwandeln, bis zu innovativen Farmen, die gentechnikfreie Tafeltrauben mit weniger Wasser anbauen.

returns icon

Kehrt zurück

Finanzielle Rendite: Für eine Bewertung zu früh. Fonds befindet sich in der Investitionsphase.

Soziale und ökologische Auswirkungen: Beispiele für frühere Investitionen von Vision Ridge sind EVgo, das landesweit größte Netz von Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge. Die weitgehende Dekarbonisierung unseres Verkehrssystems hat für McKnight's Midwest Climate & Energy-Programm Priorität.

lessons learned icon

gewonnene Erkenntnisse

Für eine Meldung zu früh.

Foto-Bildnachweis: Mariordo

Haftungsausschluss: Die McKnight Foundation befürwortet oder empfiehlt keine kommerziellen Produkte, Prozesse oder Dienstleister.

Letzte Aktualisierung 8/2018

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch