Zum Inhalt springen
2 min lesen

Eine Gemeinschaft durch Kunst, Essen und Geschichte zusammenbringen

Daytons Bluff District Four Gemeinderat

Daytons Bluff

Das Gemeinderat von Dayton's Bluff engagiert sich für die Bürgerbeteiligung und die Förderung von Nachbarschaftsgütern für alle. Die 1971 gegründete Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, eine wertvolle Community-Ressource für die Organisation und Unterstützung gemeinsamer Aktionen ihrer Stakeholder zu sein, um die Lebensqualität in der Nachbarschaft von Dayton's Bluff zu verbessern. Sie tun dies, indem sie eine Vielzahl von Veranstaltungen für die Community veranstalten.

Lassen Sie es in der E 7th Street geschehen
Die Nacht des Rates in der East 7th Street ist zu einem beliebten Ereignis geworden, auf das sich die Community-Mitglieder jeden Sommer freuen. An diesem Tag spazieren die Familien von Dayton's Bluff durch das Geschäftsviertel in der East 7th Street, treffen sich mit Nachbarn, unterhalten sich mit lokalen Geschäftsinhabern und genießen Musik, Essen und Aktivitäten. Diese Veranstaltung unterstreicht die Fülle an Produkten, Dienstleistungen und Ressourcen im Stadtteil Dayton's Bluff und ermutigt die Einwohner, Einheimische und Unternehmen einzukaufen, um die Gemeinde zu unterstützen. Es ist auch eine Gelegenheit für Eltern, ihre Kinder für Sportprogramme zu registrieren, lokale Unternehmer, um neue Kunden zu finden, und Freiwillige aller Altersgruppen arbeiten zusammen, um ihr Engagement für Dayton's Bluff und für einander zu demonstrieren.

Kunst auf den Blöcken
Im Rahmen des Programms Art on the Blocks malte die Jugend in Margaret Park eine alte Betonmauer. Teilnehmer von 180 Grad, der Battle Creek Middle School, der Seventh Day Adventist Church und dem Viertel Dayton's Bluff arbeiteten im Sommer an jugendgerechten Wandgemälden in der gesamten East Side. Durch dieses Programm drückten Jugendliche ihre Ideen durch Kunst aus und wurden zu wichtigen Akteuren bei der Erhaltung von Margaret Park und der Verbesserung der Lebensqualität in unserer Gemeinde.

Neumond-Feier
Im Jahr 2014 der Dayton's Bluff Community Council East Side Enterprise Center öffnete seine Türen für die Gemeinde, um ein multikulturelles Fest der Erntezeit zu genießen. Community-Mitglieder strömten in ihre „Big Free Library“, eine Partnerschaft des Community Council, des Metropolitan State und der St. Paul Public Libraries. Jugendliche lasen und wählten kostenlose Bücher aus, um sie mit ihren Familien nach Hause zu nehmen. Die Teilnehmer genossen philippinisches / asiatisches Fusion-Essen von einem Anbieter, der vorhatte, ein Restaurant auf der East Side zu eröffnen, und Organisationen engagierten die Teilnehmer, um die Community-Beziehungen aufzubauen, die Inklusivität und Zusammenarbeit fördern.

Thema: Region & Gemeinden

Januar 2017

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch