Lee Sheehy ist Direktor des Programms Region & Communities, das sich zum Ziel gesetzt hat, eine wettbewerbsfähige Region des 21. Jahrhunderts mit Chancen für alle zu schaffen.

Vor McKnight war Sheehy als Stabschef für die US-Senatorin Amy Klobuchar, Exekutivdirektorin für Gemeindeplanung und wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Minneapolis, zuständig für Planungs- und Entwicklungsaufgaben, Regionaladministratorin des Metropolitan Council, verantwortlich für Planung, Transit und Abwasserfunktionen und stellvertretender Vorsitzender des Generalstaatsanwalts von Minnesota, Hubert Humphrey.

Sheehy erwarb seinen BA am Harvard College in Cambridge, Massachusetts, und sein Jurastudium an der University of Minnesota.