Zum Inhalt springen

Unser Vorgehen

Das Südostasienprogramm der McKnight Foundation erkennt an, dass die lokale Bevölkerung in der besten Position ist, Community-Lösungen für Community-Ressourcenrechte und das Management natürlicher Ressourcen zu identifizieren und umzusetzen. Lokale, nationale und globale Machtungleichgewichte können jedoch die Fähigkeit der lokalen Bevölkerung untergraben, politische, ökologische und soziale Probleme zu lösen.

Angesichts dieser Situation arbeiten wir daran, die Fähigkeit der Region zu unterstützen, Probleme auf eine Weise zu lösen, die auf die Stimme der Gemeinschaft eingeht, diese einschließt und mit ihr in Einklang steht. Und das erfordert:

  • Lokale Befähigung wird mit Ressourcen, Fähigkeiten und Verbindungen gepaart.
  • Die auf lokalen Rechten basierende Entwicklung wird durch Partnerschaften mit Nichtregierungsorganisationen und Verbänden, Gebern und Netzwerken gestärkt.
  • Globale, regionale und nationale Anstrengungen zielen darauf ab, das Empowerment der Gemeinschaft zu stärken.
Unsere Strategien
man smiling and looking through his crops

Wir finanzieren Anstrengungen, um effektive Veränderungsarbeit zu fördern.

Wir finanzieren Vermittler, Programme und Projekte, die in der unteren Mekong-Region Südostasiens arbeiten, darunter:

  • Lokale und nationale Programme und Projekte in Laos und Vietnam, die sich auf lokale Gemeinschaften stützen und breitere Netzwerke, Kooperationen und / oder Richtlinien informieren.
  • Regrantierende Organisationen, die den lokalen Wandel finanzieren und lokale Führungs- und Organisationskapazitäten aufbauen.
people discussing a situation together

Wir arbeiten mit und unterstützen Kooperationen und Interessenvertretung.

Wir investieren in lokale, nationale und globale Kooperationen, die Wissen, Praktiken und Richtlinien nutzen, die die Art und Weise beeinflussen, in der Gemeinschaften in der südostasiatischen Region des unteren Mekong unterstützt werden, um eine stärkere Stimme und mehr Entscheidungsbefugnis zu erlangen.

  • Bemühungen, die das wirtschaftliche, soziale und politische System beeinflussen und sich auf marginalisierte Gemeinschaften auswirken.
  • Netzwerke und Kooperationen lokaler, nationaler, regionaler und globaler Anstrengungen, die Politik und Praxis beeinflussen.

Theorie der Veränderung

Geografischer Fokus

Unsere Stipendien werden in der unteren Mekong-Region Südostasiens in den Ländern Laos, Kambodscha und Vietnam gewährt.

Bitte beachten Sie: Nach 35 Jahren Finanzierung hat die McKnight Foundation beschlossen, ihre Arbeit in Südostasien bis zum Jahr 2021 einzustellen. Dies bedeutet, dass wir keine neuen Finanzierungsvorschläge annehmen. Nach einer gründlichen Prüfung des Programms sowie anstehenden Möglichkeiten und Prioritäten für die gesamte Stiftung kam der Vorstand zu dem Schluss, dass es am besten ist, seine internationale Arbeit zu rationalisieren. Wir ehren zutiefst die langjährigen Beziehungen, die wir in der Gemeinde aufgebaut haben, und schätzen all unsere Stipendiaten, die es geschafft haben, nachhaltige Lebensgrundlagen zu schaffen und die Rechte natürlicher Ressourcen zu schützen.

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch