Zum Inhalt springen
2 min lesen

Die überraschenden Lektionen, die wir von Marionetten lernen können

Im Herzen des Tieres Puppen- und Maskentheater

Inspiriert von den Welttraditionen des Puppen- und Maskentheaters und seinen lebendigen Wurzeln im transformativen Ritual und im Straßentheater, den Künstlern von Im Herzen des Tieres Puppen- und Maskentheater (HOBT) schaffen lebendiges, poetisches Theater für alle Altersgruppen und Hintergründe. HOBT erstellt in ganz Minnesota und darüber hinaus speziell in Auftrag gegebene Festspiele, unterrichtet Jugendliche, Schüler, Lehrer und Gemeinden in Puppenspielen und Festspielen und produziert jedes Jahr eine Saison mit originellen Theaterstücken und Tourneen.

Seit 1973 verwenden HOBT-Künstler Mehl, Wasser, Zeitung, Farbe und unbegrenzte Fantasie, um Geschichten zu erzählen, die die Kämpfe und Feste der menschlichen Existenz erforschen.

Als Teil der Strategie des Kunstprogramms zur Unterstützung der Aktivitäten kleiner und mittlerer Kunstorganisationen hat McKnight das Theater Im Herzen des Tieres unterstützt. In den letzten Jahren konzentrierte sich HOBT auf Wasserverwaltung, sensibilisierte durch Hauptbühnen- und Tourneenproduktionen, öffentliche Kunstinstallationen sowie Workshops und Residenzen für Wasserfragen. Eine der Tourneenproduktionen, Hast du Durst?, ist eine Untersuchung von Wasserproblemen, die sich an Kinder im mittleren Schulalter richtet. Die Aufführung zeigt, wie viel Wasser der Erde zum Trinken zur Verfügung steht, vergleicht Leitungswasser und Wasser in Flaschen und hilft zu verstehen, wie Menschen Teil des städtischen Wasserkreislaufs sind.

Nach einem Auftritt von Hast du Durst? Im Great Lakes Aquarium in Duluth sagte ein Mitarbeiter des Minnesota Department of Natural Resources: „Es war eine phänomenale Show und muss mit anderen geteilt werden. Ich war überwältigt, wie gut sie sich mit allen wichtigen Wasserschutzthemen befassten und das auf eine Weise, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder attraktiv war. “

Seit 1973 verwenden HOBT-Künstler Mehl, Wasser, Zeitung, Farbe und unbegrenzte Fantasie, um Geschichten zu erzählen, die die Kämpfe und Feste der menschlichen Existenz erforschen. Jedes Frühjahr kreiert und produziert HOBT die von Zehntausenden gefeierte Parade und den Festzug zum Ersten Mai im Powderhorn Park in South Minneapolis.

Thema: Kunst

Oktober 2012

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch