Zum Inhalt springen

Der McKnight-Stiftungsfonds für Neurowissenschaften

Programmziel: Bringen Sie die Wissenschaft dem Tag näher, an dem Erkrankungen des Gehirns und Verhaltens genau diagnostiziert, verhindert und behandelt werden können.

Der McKnight Endowment Fund for Neuroscience ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die von der McKnight Foundation ins Leben gerufen wurde, um die Wissenschaft dem Tag näher zu bringen, an dem Erkrankungen des Gehirns und des Verhaltens genau diagnostiziert, verhindert und behandelt werden können.

Der Stiftungsfonds unterstützt innovative Forschung durch drei jährliche Wettbewerbspreise, bei denen Forscher gesucht werden, deren Forschungsergebnisse vielversprechend sind, um die Gesellschaft der Vorbeugung, Behandlung und Heilung vieler verheerender Krankheiten näher zu bringen. Vom Stiftungsfonds unterstützte Forschungen haben das Verständnis von Störungen wie Alzheimer, Parkinson, Multipler Sklerose, Rückenmarksverletzungen und vielen anderen gefördert.

Der Stiftungsfonds für Neurowissenschaften vergibt drei Auszeichnungen. Informationen zu den einzelnen Prämien, einschließlich Bewerbungsfristen, Teilnahmebedingungen, früheren Empfängern und anderen Details, finden Sie unter den folgenden Links.

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch