Zum Inhalt springen
4 min lesen

McKnight begrüßt David Nicholson als Programmdirektor von Vibrant & Equitable Communities

David Nicholson HeadshotNach einer umfassenden nationalen Suche hat die McKnight Foundation David Nicholson als benannt Lebendige und gerechte Gemeinschaften (V & EC) Programmdirektor. Nicholson bringt mehr als 30 Jahre Führungsqualitäten in den Bereichen gemeinnützige Organisationen, Regierung und Philanthropie mit, zuletzt bei Headwaters-Stiftung für Gerechtigkeit. Er tritt der Stiftung in einem entscheidenden Moment bei, während wir das V & EC-Programm mit dem Ziel vorantreiben Bauen Sie eine lebendige Zukunft für alle Minnesotaner mit gemeinsamer Macht, Wohlstand und Beteiligung.

"Während McKnight angesichts einer globalen Pandemie und anhaltender Auswirkungen des systemischen Rassismus die Umsetzung des neuen Programms" Vibrant & Equitable Communities "vorantreibt, werden wir daran erinnert, warum Minnesota und McKnight härter als je zuvor daran arbeiten müssen, unseren Staat lebendiger und gerechter zu machen." sagte Pamela Wheelock, Interimspräsidentin. „David ist ein erfahrener Anführer mit nachweislichem Erfolg bei der Organisation und Schaffung sinnvoller Systemänderungen. Wir schätzen sein tiefes Wissen über Minnesota und die vielfältigen Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Gemeinden sowie sein Engagement für Rassengerechtigkeit. “

Ab dem 8. September wird Nicholson das V & EC-Programm leiten, das im Herbst dieses Jahres startet. In dieser Rolle wird er eine starke, integrierte Programmierung erstellen und verwalten, um ein gerechteres und integrativeres Minnesota aufzubauen. In enger Zusammenarbeit mit den führenden Führungskräften von McKnight, einschließlich des Vizepräsidenten für Programme Kara Inae Carlislewird er die Vision mit den V & EC-Mitarbeitern umsetzen: Sarah Hernandez und Eric MuschlerProgrammverantwortliche; Erin Imon Gavin, Direktor für Programmintegration und Programmverantwortlicher; und Renee Richie, Programm und Stipendien assoziieren.

"Wir schätzen Davids tiefes Wissen über Minnesota und die vielfältigen Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Gemeinden sowie sein Engagement für Rassengerechtigkeit."- Pamela Wheelock, vorläufiger Präsident

Eine Karriere mit Schwerpunkt auf Community Leadership und systemischem sozialen Wandel

In den letzten drei Jahrzehnten hat Nicholson daran gearbeitet, systemische Veränderungen durch Gemeindeleitung und Aufbau von Basisbewegungen herbeizuführen. Er war in Führungspositionen in einer Reihe von gemeinnützigen und kollaborativen philanthropischen Einrichtungen tätig.

Als Executive Director seit 2013 bei der Headwaters Foundation for Justice, Minnesotas führender Stiftung für soziale Gerechtigkeit, konzentrierte er sich auf den Aufbau einer von Menschen betriebenen Demokratie und die Suche nach Schnittpunkten zwischen verschiedenen Gruppen und Interessen. Er stellte das vor Projekt geben in Minnesota, einem innovativen philanthropischen Modell, das gemischtrassige, klassenübergreifende Gruppen von Menschen zusammenbringt, um an gemeinschaftszentrierten Zuschüssen teilzunehmen.

Durch dieses Projekt, das sich auf langfristige Lösungen für Gerechtigkeit und Gerechtigkeit im ganzen Staat konzentrierte, brachte Nicholson Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion in den Vordergrund der Headwaters-Programmierung.

Ebenfalls bei Headwaters baute und verwaltete Nicholson als Programmdirektor kreative Stipendienprogramme, die sich auf Umweltgerechtigkeit und den Aufbau von Gemeinschaften innerhalb einheimischer Gemeinschaften konzentrierten. Ein solches Programm schuf eine $2-Millionen-Stiftung, die die Führung durch Stipendiaten in einheimischen Gemeinden im ganzen Staat veränderte und zu wichtigen Änderungen der Umwelt- und Bürgerpolitik in Minnesota und Wisconsin führte.

Zu Beginn seiner Karriere war Nicholson Programmdirektor bei der Ain Dah Yung (Unser Zuhause) Zentrum, ein kulturbasiertes Ressourcenzentrum für einheimische Familien und Jugendliche. Anschließend arbeitete er fünf Jahre lang als Direktor der Kindertreuhandfonds, ein Programm, das mit lokalen Gemeinschaften zusammenarbeitet, um Kindesmissbrauch zu beenden.

Er ist seit mehr als 20 Jahren in gemeinnützigen Gremien tätig, davon 10 in Führungspositionen. Er war auch Mitglied nationaler philanthropischer Gremien, insbesondere für die Funding ExchangeDies war eine nationale Kooperation von 17 Stiftungen für soziale Gerechtigkeit.

"Ich bin leidenschaftlich und engagiert, ein besseres Minnesota aufzubauen, und das hat mich zu dieser Rolle bei McKnight geführt", sagte Nicholson. "Ich freue mich darauf, die Erkenntnisse aus McKnights jahrzehntelanger Arbeit in die Community zu integrieren und mit meinen Kollegen und Community-Mitgliedern zusammenzuarbeiten, um ein gerechteres, integrativeres und gerechteres Minnesota zu schaffen."

Nicholsons Arbeit konzentriert sich auf die transformative Kraft der Menschen, die unaufhörlichsten Probleme wie Ungleichheit, Rassengerechtigkeit, soziale Ausgrenzung und Demokratie zu schaffen, zu lösen und zu überwinden. Er stammt aus dem ländlichen Minnesota und ruft jetzt in Minneapolis zu Hause an. Er ist der ergebene Vater von zwei erwachsenen Kindern, Madeline und Benjamin.

Mit der Unterstützung von Partnern und Führungskräften der Community absolvierte McKnight ein Intensivprogramm Community-Input-Prozess Im vergangenen Herbst genehmigte der Vorstand kürzlich einen weiteren Weg zur Fertigstellung der neuen Programmstrategien. Die Stiftung operationalisiert das Programm derzeit und wird die Programmrichtlinien im Herbst 2020 öffentlich bekannt geben.

Über die McKnight Foundation

Die McKnight Foundation, eine in Minnesota ansässige Familienstiftung, fördert eine gerechtere, kreativere und reichhaltigere Zukunft, in der Menschen und Planeten gedeihen. Wir sind fest entschlossen, Klimalösungen voranzutreiben, ein lebendiges und gerechtes Minnesota aufzubauen und Kunst, Neurowissenschaften, internationale Pflanzenforschung und ländliche Widerstandsfähigkeit in Minnesota zu unterstützen.

Thema: Lebendige und gerechte Gemeinschaften

Juli 2020

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch