Zum Inhalt springen
2 min lesen

Die Erklärung der McKnight Foundation zu Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jedes Kind die Heiligkeit seiner Menschlichkeit erkennt. Und jede Familie hat genug zu essen und einen Ort, an dem sie zu Hause anrufen kann, unabhängig von der Hautfarbe oder der Postleitzahl ihrer Geburt.

Stellen Sie sich vor, wie viel mehr wir in unseren Künsten und Wissenschaften erreichen könnten, wenn wir erkennen würden, dass Einfallsreichtum von allen Seiten kommt und wir nach verborgenen Vermögenswerten suchen.

Stellen Sie sich vor, jeder könnte die Fülle des Landes genießen, das uns seit Generationen erhalten hat, und wir könnten zusammenkommen, um unsere einzige Erde zu bewahren.


Geleitet von dieser Vision setzt sich die McKnight Foundation für Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion als Grundwerte ein.

Vielfalt: Wir schätzen und nutzen unsere Unterschiede und beziehen die Gemeinschaften, denen wir dienen, mit ein und reflektieren sie.

Eigenkapital: Wir richten unsere Richtlinien, Praktiken und Ressourcen so aus, dass Menschen aller Rassen, Kulturen und sozioökonomischen Status echte Chancen haben, zu gedeihen.

Aufnahme: Wir schaffen ein Umfeld, in dem sich jeder geschätzt und respektiert fühlt.

Dieses Engagement ist von entscheidender Bedeutung für die Vertiefung unserer Relevanz, Glaubwürdigkeit und Wirksamkeit und stärkt unsere Mission, das Leben gegenwärtiger und zukünftiger Generationen zu verbessern. Die bürgerliche und wirtschaftliche Vitalität unseres Heimatstaates Minnesota, der als Mni Sota Makoce der Dakota bekannt ist, hängt von integrativen und gerechten Chancen für alle ab.

Wir sehen viele Möglichkeiten, um diese Vision als Förderer, Förderer, Vordenker und als Arbeitgeber, Wirtschaftseinheit und institutioneller Investor zu verwirklichen.

Bei allem, was wir tun, versuchen wir, uns der tief verwurzelten Praktiken, kulturellen Normen und Entscheidungsstrukturen, die Ungleichheiten aufrechterhalten, bewusst zu sein und diese anzugehen. Rassendiskriminierung ist ein Erbe der schmerzhaften Geschichte unserer Nation, und institutioneller Rassismus und unbewusste Voreingenommenheit bestehen fort. Gerechtigkeit bedeutet, das zu erhalten, was man braucht, um erfolgreich zu sein, da wir nicht alle mit den gleichen Chancen geboren werden.

Wir gehen mutig und optimistisch mit unserer Arbeit an Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion um - zu wissen, dass dies ein nachhaltiges Engagement erfordert. Wenn wir dabei Fehler machen, werden wir uns anpassen und weiter lernen.

Diese Arbeit ist unsere gemeinsame Verantwortung - und unsere gemeinsame Chance - denn was auf dem Spiel steht, ist nichts weniger als unser gemeinsames Schicksal.

Lesen Sie die kontextbezogenen Hinweise für weitere Hintergrundinformationen zur DEI-Erklärung von McKnight.

Sehen Sie sich das Video in an Französisch oder in Spanisch.

Thema: Diversity Equity & Inclusion

Januar 2018

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch