Zum Inhalt springen
5 min lesen

Das Feedback der Zuschussempfänger fördert Verbesserungen

Der Strategische Rahmen der McKnight Foundation besagt: „Wir glauben, dass ein Großteil der Kraft und Wirkung unserer Arbeit von der Qualität unserer Beziehungen zu den Menschen abhängt, die den von uns angesprochenen Themen am nächsten kommen.“ Unser langfristiger Erfolg hängt von starken und produktiven Partnerschaften der Stipendiaten ab . Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sind wir immer auf der Suche nach Möglichkeiten, diese wichtigen Beziehungen zu unterstützen und zu stärken. Und wo kann man besser anfangen als Fragen Sie unsere Stipendiaten selbst Für ehrliches Feedback? Ich freue mich, die Ergebnisse von McKnights jüngster Förderungsrunde sowie einige unserer Verbesserungspläne zu teilen.

McKnight program staff and Region & Communities grantees at a recent gathering.
Mitarbeiter und Stipendiaten des Programms Region & Communities haben sich kürzlich in unseren Büros versammelt.

Seit 2003 hat McKnight einen Vertrag mit der Zentrum für effektive Philanthropie, eine gemeinnützige Forschungsorganisation, um aktuelle Stipendiaten zu befragen. CEP sammelt anonymes Feedback zu verschiedenen Aspekten unserer Arbeit, von der Gewährung von Zuschüssen bis hin zu Kommunikation, Reaktionsfähigkeit und Auswirkungen vor Ort. Anschließend vergleichen sie die Ergebnisse mit den Wahrnehmungen des Empfängers von andere Stiftungen in den USA, die McKnight-spezifisches Feedback mit einer nützlichen nationalen Perspektive verbinden. Bei jeder neuen Umfrage nehmen sich unser Vorstand und unsere Mitarbeiter Zeit, um zu analysieren, was wir gelernt haben, und um bestimmte Verbesserungsschritte zu ermitteln. Wichtig ist, dass die Nachrichten nicht immer gut waren… Im Jahr 2010 wurde McKnight von den Zuschussempfängern im niedrigsten nationalen Quartil eingestuft, weil sie über die Programmziele und -strategien kommunizierten und bedeutende interne Gespräche und mehrere Änderungen in der Nachverfolgung veranlassten Was und wann und Wie Wir kommunizieren mit unseren Stipendiaten. Glücklicherweise sind unsere Kommunikationsbewertungen diesmal viel besser. (Mehr dazu in einer Minute.)

Im vergangenen Herbst hat CEP 374 McKnight-Stipendiaten aus dem Vorjahr befragt, was einer Rücklaufquote von etwa 67% der Befragten entspricht. (Unsere neurowissenschaftlichen und internationalen Programme verwenden unterschiedliche Feedbackmethoden und werden in dieser Umfrage nicht berücksichtigt.) Wir haben erfahren, dass McKnight für unsere Auswirkungen auf Felder, Gemeinschaften und Stipendiaten eine hohe Bewertung erhielt. Darüber hinaus haben sich die Bewertungen unseres Zuschussprüfungsprozesses seit dem Bericht 2010 verbessert. Und mehr als 60% der Stipendiaten geben an, von McKnight zusätzlich zu einem Stipendium eine nicht monetäre Unterstützung erhalten zu haben. Unterdessen ging die Zufriedenheit mit den Berichterstattungs- und Bewertungsverfahren von McKnight zurück, ein Bereich, den wir versucht hatten verbessern nach relativ niedrigen Bewertungen in der letzten Umfrage. Eine Nuss, die wir noch knacken müssen. Eine eingehende Auszug aus dem vollständigen 2013 Grantee Perception Report ist online.

A chart excerpted from the 2013 Grantee Perception report. (Click to enlarge.)
Ein Diagramm aus dem CEP Grantee Perception-Bericht 2013 von McKnight. (Klicken um zu vergrößern.)

Wie bereits erwähnt, stiegen die Bewertungen für die Kommunikation von McKnight bei dieser letzten Umfrage erheblich. insbesondere sprang "Kommunikationsklarheit" von der am niedrigsten Viertel der Bewertungen landesweit auf fast die höchste Quartil. Einige Gedanken darüber, was diesen Aufschwung ausgelöst hat:

  • Erfolge haben wir ausgebaut. Programmübergreifend haben wir eine Richtlinie verabschiedet, nach der alle Stipendiaten mit einem Programmvertreter sprechen und die strategische Übereinstimmung bestätigen müssen. Vor Einreichen einer offiziellen Finanzhilfeanfrage. Wir haben dies nach dem Vorbild einer langjährigen Praxis unseres Umweltprogramms modelliert, die im Allgemeinen die besten Noten für das Verständnis der Stipendiaten für die Programmziele erhielt.
  • Wir haben Kontaktpunkte hinzugefügt. In mehreren Programmen wurden das ganze Jahr über Empfängertreffen verabschiedet oder intensiviert, um Strategien zu überprüfen und Fragen und Anregungen einzuladen. Wir haben außerdem neue Feedback-Schleifen hinzugefügt, wie z. B. eine anonyme Umfrage, die an unseren Online-Zuschussprozess angehängt wurde. Dies führt zu einer schnellen Behebung unserer Zuschussanträge, z. B. erhöhte Wortgrenzen, bessere Navigation, einfacheres Hochladen von Dokumenten und mehr.
  • Wir haben unsere Tat aufgeräumt. Nach dem Bericht 2010 haben wir die Richtlinien für die Gewährung von Zuschüssen programmübergreifend überarbeitet, um eine einheitliche und besser lesbare Sprache zu gewährleisten. Wir haben Standards wie eine 48-Stunden-Richtlinie für die Beantwortung eingehender E-Mails und Anrufe festgelegt. Und wir haben den Beitrag der Stipendiaten zu den Entwicklungsplänen für die einzelnen Programmmitarbeiter maßgeschneidert - Herausforderungen angehen und auf Stärken aufbauen, um die Erfahrungen der Stipendiaten konsistenter zu machen.
  • Wir haben miteinander gesprochen! In vielen internen Gesprächen haben wir die Rückmeldungen der Stipendiaten genutzt, um sie an das Gesamtbild zu erinnern brauchen für Klarheit und Beständigkeit bei der Kommunikation. Unter den Vorstandsmitgliedern und Mitarbeitern von McKnight zeigte sich die Dringlichkeit, klar und konsequent darüber zu sprechen, wer wir sind und was wir tun, als Treiber für die Entwicklung von Strategischer Rahmen von McKnight, veröffentlicht im Jahr 2011.

Wie bei früheren CEP Grantee Perception Reports haben wir auch in diesem Jahr die neuesten Daten untersucht und verschiedene Verbesserungsmöglichkeiten ermittelt. An den meisten Fronten ist es unser größtes Ziel, hart daran zu arbeiten bewahren und pflegen Positive Bewertung vieler Maßnahmen durch die Stipendiaten. Wir werden uns aber auch darauf konzentrieren verbessern Wahrnehmung der Berichterstattung und Bewertung von McKnight, gleichbleibende Qualität der Interaktionen und allgemeine Zufriedenheit mit unserem Zuschussverfahren. Weitere Details finden Sie in unserem „Aktionsplan“ weiter unten. In Kürze wird jedoch unsere Liste der zugesagten Aufgaben für die Zukunft aufgeführt:

  1. Verbessern Sie die Erfahrungen der Stipendiaten mit unseren Berichterstattung und Bewertung Prozesse über Programme hinweg.
  2. Förderung der Wahrnehmung der Stipendiaten in Bezug auf Qualität der Interaktionen und Zufriedenheit mit dem Erteilungsverfahren.
  3. Behalten Sie die positive Wahrnehmung von McKnight bei Auswirkungen auf Felder, Gemeinden und Empfängerorganisationen.
  4. Pflegen Sie unsere Klarheit der Kommunikation von Zielen und Strategien.

Wir werden uns regelmäßig über diese Probleme informieren. Wir ermutigen Sie hier in diesem Blog zu Ihrem fortwährenden Beitrag über unser Feedback-Formular der Website, auf Facebook oder Twitteroder persönlich mit einem McKnight-Mitarbeiter, den Sie in unseren Büros oder in der Gemeinde sehen. Wir zählen darauf, dass Sie uns mitteilen, wie es uns geht. Obwohl das Geld, das wir gewähren, zweifellos wichtig ist, sind McKnights größte Vermögenswerte unsere Beziehungen zu Programmpartnern - hauptsächlich die Hunderte von fleißigen Stipendiaten, die unseren Stipendiaten die Beine und Hände und die Vision geben, jeden Tag einen bleibenden Unterschied zu bewirken. Der McKnight Grantee Perception Report 2013 bietet nicht nur Einblicke in die Wahrnehmung von Stipendiaten, sondern auch in wichtige Möglichkeiten, wie unsere Mitarbeiter unsere Mission besser erfüllen können, indem sie wichtige Beziehungen zu Stipendiaten stärken. Letztendlich glauben wir, dass dies unsere Stipendiaten sind sagen uns und was wir tun Mit diesen Informationen können Sie uns zu einem strategischeren und wirkungsvolleren Stipendiaten machen.

ähnliche Links

September 2013

Deutsch
English ˜اَف صَومالي Français العربية 简体中文 ພາສາລາວ Tiếng Việt हिन्दी 한국어 ភាសាខ្មែរ Tagalog Español de Perú Español de México Hmoob አማርኛ Deutsch